010000000010101010100100011100011100001111100000000000001111111000000000001111100011001101000100010101000100010101000100010000100010101101001000100111000100010001001011101000100100010001000100100010101010101000100010001010
Netzwerkinstallation
0 - Verkabelung
Ist gibt Menschen, die könnten sich nichts schlimmeres vorstellen, als in einem Kabelsalat einen Fehler zu suchen, doch glauben sie mir, es gibt Menschen die lieben es.
Als Netzwerkservicetechniker ist es uns ein Verlangen, ihnen eine Infrastruktur zu hinterlassen, die sie auf das digitale Zeitalter vorbereitet.
Wir sind der Ansicht, dass 3/4 aller Probleme auf eine mangelhafte Verkab
elung zurückzuführen sind.
Beispiel 1: Ist ihnen bewusst das ein Cat 5 Kabel (was vor 15 Jahren noch verbaut worden ist) nicht mit einem heutig aktuellen PC benutzt werden sollte. Scheinbar geht es, doch ab und zu, geht’s nicht.
Beispiel 2: Es wird ein Wlan Repeater verwendet um den Wlan-Bereich zu erweitern, was auch funktioniert hat. Doch jetzt kommt man auf die Idee, alle schlecht versorgten Ecken mit Repeater abzudecken und dabei reduziert sich, Stück um Stück die Netzwerkgeschwindigkeit.
1 - Definition Netzwerk
Als Netzwerk bezeichnet man ein System aus mehreren verbundenen Computern, Terminals oder Peripheriegeräten. Im wesentlichen die gemeinsame Nutzung von Ressourcen wie z.B.:
- Datenbestände
- Drucker
- Internetzugang
Hierbei gibt es zwei unterschiedliche Architekturen, Peer to Peer oder Client Server. Für den privaten Anwender geht es drum, den Geräten im Haushalt den Zugang
zum Internet zu ermöglichen. Hierzu ist zu beachten, dass sich die Dienste Fernsehen, Telefon und Internetzugang nun alle das gleiche Kabel teilen was früher anders war.
Kabellos oder per Kabel können hier die verschiedenen Geräte angebunden werden, dazu sind die örtlichen sprich baulichen Gegebenheiten, Internet-/Surfverhalten, Anzahl der Nutzer, Fläche die abgedeckt werden muss und die gewünschte Verfügbarkeit zu beachten.
2 - Merkmale eine Client Server Netzwerkes- Zentrale Datensicherung
- Gemeinsamer Internetzugang
- Zentrale Steuerung durch eine Person
- Basis für viele Internetprotokolle
- Höchstes Maß an Datensicherheit
- Grundlage für Datenbankanwendungen
3 - Merkmale eine Peer to Peer Netzwerkes- Größe max. 10 PC´s
- Datensicherung jeder selbst
- Administration jeder selbst
- Vorteile relativ schnell und kostengünstig aufgebaut
- Nachteile Versionsverwaltung aufwendig
- Eine zentrale Datensicherung nicht möglich
4 - MAC-AdresseDie MAC-Adresse ist die Hardware-Adresse jedes einzelnen Netzwerkadapters. Sie dient der eindeutigen Identifizierung des Geräts in einem Rechnernetz.
5 - ÜbersichtEin paar Hintergrundinfos aus unserem aktuellen Netzwerkkurs.